LachYoga, LachVorträge, LachClub

lachenmachenLachen schadet ihrer Krankheit
Das kontrollierende Denken wird durch Lachen unterbrochen. Man ist offen für Neues. Lachen und Frohsinn steigern die Produktivität. Wir werden durch Fröhlichkeit zufriedener, kreativer und spontaner. Wo gelacht wird, haben Wut, Zerstörung, Depression und Angst keinen Raum. Lachen ist der größte Feind des Stresses, stärkt das Immunsystem und macht uns im Alltag belastbarer.

Beim Lachen über uns selbst bekommt unser Problem ein Problem.
Die Lachforschung hat eine heilende Wirkung festgestellt bei: Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Angstzuständen, Schlafstörungen, Magengeschwüren, Allergien und sogar Krebs.

Noch Fragen?
Dann besuchen Sie meinen LachClub oder LachVortrag, praktizieren Sie regelmäßig LachYoga und lachen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker!

rainer1

Rainer Ludwig
LachYogi