Rezept: Persischer Bohneneintopf

Zutaten für 4-5 Personen:

  • 1 kg Bohnen
  • 1 Pfund Zwiebeln
  • 1 Pfund Paprika rot + gelb + grün
  • 1 Pfund Champignons weiß
  • 1 Pfund Tomaten
  • Ca. 2 TL Salz (je nach Geschmack)
  • 0,5 TL Zucker
  • 0,5 TL Zimt
  • 0,5 TL Paprika
  • 0,5 TL Curry
  • 0,4 TL Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Chili getrocknet
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 500 g Margarine oder Öl zum anbraten

Zubereitung:

  • Alles an Gemüse waschen und kleinschneiden.
  • Alles einzeln in einer Pfanne leicht anbraten (ohne Wasser, nur mit Margarine oder Öl) und  nacheinander in den Topf geben: Zwiebeln, Bohnen, Tomaten, Paprika. Gewürze dazu geben. Tomatenmark dazu.
  • Mindestens 3 Stunden ganz langsam leicht köcheln lassen (nach 2,5 Stunden Champignons dazu).

Beilagen:

Basmati-Reis (mit Tadik) passt lecker dazu.

20140823_135711

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.